Die U13-Schülerliga-Fußballmannschaft der NMS Reichenau konnte in der Gruppe „Pittental – Wechsel – Rax“ nach vier Siegen in Folge den ersten Rang unter Dach und Fach bringen und sich hiermit für die bevorstehenden Finalspiele in Ternitz qualifizieren. Im Frühjahr spielen sich die vier besten Teams den Bezirksmeister aus. Bis dahin wird die Fußballmannschaft der NMS Reichenau noch fleißig trainieren. Der Betreuer Gökhan Orhan ist sehr stolz auf seine Jungs. Den zweiten Platz in der Gruppe belegte das Gymnasium Sachsenbrunn, gefolgt von der NMS Scheiblingkirchen.

Ergebnisse:

  1. Spieltag: Montag, 7.10.2019 in Scheiblingkirchen
  1. Spiel: Scheiblingkirchen        1:1        Sachsenbrunn
  2. Spiel: REICHENAU                   1:0        Sachsenbrunn
  3. Spiel: Scheiblingkirchen        0:3        REICHENAU
  1. Spieltag: Mittwoch, 23.10.2019 in Reichenau

 

  1. Spiel: REICHENAU                   2:0        Scheiblingkirchen
  2. Spiel: Sachsenbrunn               4:0        Scheiblingkirchen
  3. Spiel: REICHENAU                   4:0        Sachsenbrunn

Tabelle:

Spiele Punkte S U N Tore
1. REICHENAU 4 12 4 0 0 10:0
2. Sachsenbrunn 4 4 1 1 2 5:6
3. Scheiblingkirchen 4 1 0 1 3 1:10